Kapitel 133

Nach dem Aufwachen macht sich Noah 
im Badezimmer frisch.

Kurz darauf wird er älter.
Jetzt ist er ein Senior.

In diesem Augenblick kommen Emma und Noemi die Treppe herunter.
Emma gratuliert ihrem Ehemann zum Geburtstag.
Dann ist es auch schon Zeit für Noah, in die Arbeit zu gehen.
Währenddessen versucht Emma, den Supercomputer zu hacken.
Ja, geschafft! Damit ist eine weitere Challenge-Aufgabe erfüllt.
Noemi wächst mit viel Liebe und Fürsorge auf.
Vor allem mit ihrem großen Bruder hat sie eine Menge Spaß!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen