Kapitel 25

Die Ziele der Early Civilization sind abgeschlossen.
In dieser Ära noch 5000 Simoleons Trinkgeld zu verdienen ist unmöglich.
 Erreichen von Level 10 bei Charisma, Malen und Schreiben mit demselben Sim ☺
5 000 Simoleons Trinkgeld mit dem Spielen von Musik erhalten -
Eine Goldmedaille auf einer Hausparty erhalten, mit der maximalen Anzahl der Gäste ☺
Aufstellen von mindestens 100 einzigartigen Ingame-Sammlerstücken auf dem Heimatgrundstück ☺
Denselben Sim 10 Bücher von Bestseller-Qualität schreiben lassen ☺
_____________________________________________________________________________

Remo und Maia können jetzt ein Baby bekommen.

Kurze Zeit später erkennt man schon einen kleinen Bauch.

Remo freut sich!
Doch dann ist Ranides Lebenszeit ist abgelaufen.
 Da hilft alles Flehen nichts.
Nach Ranja und Ranjo ist jetzt auch Ranide gestorben.
Die erste Generation ist nun im Sims-Himmel wieder vereint.
Die Trauer der Hinterbliebenen ist riesengroß.
Um sich abzulenken, hat Levana eine Skulptur geschnitzt. 
Remo kümmert sich um die Bonsai-Bäume, damit er auf andere Gedanken kommt.
Für Teenager Martinos ist der Tod seiner Mutter besonders schlimm.
Doch das Leben hat auch seine schönen Seiten.
Ihr Bauch wächst und Maia freut sich auf eine rosige Zukunft.
So eine Schwangerschaft ist aber auch ganz schön anstrengend.
Endlich ist es soweit - Tochter Elisabeth (die 3.Generation!) ist geboren.
Willkommen im Mittelalter!

Weiter zu Kapitel 26

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen